Gymnasium Sūduva in Marijampolė ist eine Erfolgsschule für jeden Schüler!

  • 1975-09-01 – Gründung der Schule, in der 51 Lehrer tätig waren und in die 1112 Schüler gingen
  • 1978-09-01 – der 1.Abiturjahrgang
  • 1989 - 2019 – Leitung der Schule vom Direktor Alvydas Zdanys
  • 2009-09-01 – Erteilung des Gymnasium-Status
  • 2019-11-04 – Beginn der Leitung am Gymnasium von Direktorin Audronė Vaičiulienė
Im Gymnasium Sūduva unterrichtet man Sekundarstufe I (9.–10. Schuljahr) und Sekundarstufe II (11. – 12. Schuljahr). 680 Schülerinnen und Schüler, die 15 – 18-järig sind, werden von 64 Lehrkräften unterrichtet. Insgesamt gibt es 90 Mitarbeiter. Jetzt zählt das Gymnasium Sūduva den Weg von über 45 Jahren.

GYMNASIUM LOGO

GYMNASIUM LOGO

Wodurch ist das Gymnasium Sūduva einem Kind so attraktiv?

In unserem Gymnasium haben die Schülerinnen und die Schüler gute Möglichkeiten nicht nur hohe akademische Leistungen zu erzielen, sondern auch nach der Schule sinnvoll und zielgerichtet ihre Zeit zu verbringen. Nach dem Unterricht eilen sie zu verschiedenen AGs: Robotik, Biomedizin, Zither, ethnographisches Ensemble, Tanzen, Basketball, Fußball, Leichtathletik usw.

Eines der strategischen Ziele des Gymnasiums ist Umsetzung und Entwicklung der internationalen Politik, deshalb hat unsere Gemeinschaft die Erfahrung bei der Teilnahme an den internationalen Projekten gesammelt:

  • Projekt mit dem Jonkoping Eric Dahlbergs - Gymnasium in Schweden;
  • Partnerschaftsprojekt Comenius 2013-2015;
  • Austauschprogramm mit dem Prahos Voderadska - Gymnasium in Prag 2015-2019;
  • Projekte Erasmus + Ka2;
  • Projekt Erasmus+ K1;
  • DoFe das Internationale Jugendprogramm;
  • Das Gymnasium Sūduva hat das Qualitätszeichen und das Recht zur Annahme der zwei Freiwilligen erhalten: Rodrigo kommt aus Spanien und Ekaterina kommt aus Georgien.

In dieser Bildungseinrichtung sind Aktivitäten und Prioritäten an den Schüler orientiert:

im Mittelpunkt steht das Kind, seine Persönlichkeit, Geborgenheit, Bedürfnisse; Innovation und Attraktivität des Lernens und der Entwicklung.

A school from a fairytale country
Marijampole Tv
Robotics
Here is my school